Servicemenu
Zur Homeseite
Hauptinhalt

Jahrestagung zum Thema:

Personalisierte Medizin – der Patient als Nutznießer oder Opfer?

Mit seiner Jahrestagung möchte der Deutsche Ethikrat ethische und gesellschaftliche Fragen der personalisierten Medizin in den Blick nehmen und dabei den Patienten in den Mittelpunkt stellen. Drängende Fragen zukünftiger medizinischer Versorgung werden vor dem Hintergrund des derzeitigen Forschungsstandes mit Medizinern, Natur- und Geisteswissenschaftlern, Vertretern der Patienten und der Wirtschaft sowie mit der Öffentlichkeit diskutiert.

Do, 24.05.12, 10:00 UhrDatum

Kongress
öffentlich, Anmeldung erbeten
Art

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaft
Jägerstraße 22 - 23
10117 Berlin
Ort

Deutscher Ethikrat (Ethikrat)
Jägerstraße 22 - 23
10117 Berlin
Tel.: 030 - 20 37 02 42
Fax: 030 - 20 37 02 52
florian@ethikrat.org
www.ethikrat.org

Veranstalter

Zurück zur Übersicht Seite drucken
Randspalte

Weitere Infomationen

Folgende Daten des Veranstalters
liegen vor:

ProgrammAnmeldung
Navigation