Direkt zu:

Umfragen

Mai 2021

Lehren aus Corona: bounce back oder bounce forward?

Corona hat die Prioritäten in der Gesundheitspolitik gehörig durcheinandergewirbelt. Resilienz, bislang eine unterschätzte Zielgröße des deutschen Gesundheitswesens, steht mittlerweile ganz oben auf der politischen Agenda.
Aber wie nachhaltig ist der proklamierte Kurswechsel? Die entscheidende Frage lautet, ob das Versorgungssystem nach der Krise wieder zum Normalbetrieb zurückkehrt („bounce back“) oder sich kontinuierlich an neue Herausforderungen und Bedingungen anpasst („bounce forward“). 

Was denken Sie?

Wird die Pandemie nachhaltige Reformen im Gesundheitswesen anstoßen?

Ja, die Krise ist so einschneidend, dass eine Rückkehr zur Vor-Corona-Zeit nicht mehr machbar ist.
28.13 %

Nein, abgesehen von kleinen Strohfeuern wird es beim üblichen „Weiter so“ bleiben.
68.75 %

Dazu habe ich keine Meinung.
3.13 %
Das Ergebnis dieser Umfrage ist nicht repräsentativ.
Zur Abstimmung