Direkt zu:

Termine

Online-Pressekonferenz zum Thema: Zurück zur Routine? Was sich in der medizinischen Versorgung ändern muss, um Pandemien künftig besser zu meistern

Nachdem die Zahl der Neuinfektionen mit COVID-19 in Deutschland in den letzten Wochen zurückging, nehmen aktuell die Fälle in einigen Regionen wieder zu. Es zeigt sich: Die Pandemie ist weiterhin nicht ausgestanden. Dennoch müssen Ärzte und Kliniken nun nach und nach zurück zur Normalität finden, aufgeschobene Behandlungen nachholen und nicht zuletzt analysieren, was die Medizin aus der Krise lernen kann und muss. Welche strukturellen Veränderungen sind notwendig, um stets drohenden infektiologischen Krisensituationen noch besser zu begegnen? Haben Mediziner ausreichend infektionsmedizinisches Wissen und hat Deutschland genug Spezialisten für Infektionskrankheiten?

Datum01.07.2020, 11:00
ArtPressekonferenz
Anmeldung erforderlich
OrtOnline-Veranstaltung
www - Internet
Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.
Irenenstr. 1
65189 Wiesbaden
0611 - 20 58 04 0 - 0
0611 - 20 58 04 0 - 46
presse@dgim.de
www.dgim.de