Direkt zu:

Termine

Kongress zum Thema: Präventionsketten konkret: Was brauchen Kommunen wirklich?

Alle Kommunen stehen vor der Herausforderung, das gelingende Aufwachsen aller Mädchen und Jungen zu unterstützen und fehlende Teilhabechancen aktiv auszugleichen. Präventionsketten bieten dafür Lösungen und sind als wesentlicher Bestandteil kommunaler Daseinsvorsorge zu verstehen. Doch was brauchen Kommunen konkret, um diese integrierten kommunalen Strategien zur Prävention und Gesundheitsförderung aufzubauen? Der bundesweite Kongress gibt darauf Antworten.

Wissenschaftler, Politiker, Praktiker und Unterstützer aus ganz Deutschland werden Gelingensbedingungen, Herausforderungen und Zukunftsvisionen vorstellen und diskutieren. Zudem werden Ergebnisse aus fast sechs Jahren Laufzeit des Programms „Präventionsketten Niedersachsen: Gesund aufwachsen für alle Kinder!“ vorgestellt.  

Wir wollen auf dem Kongress informieren, diskutieren und dazu beitragen, dass Präventionsketten zu einem integralen Bestandteil im Handeln von Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft werden.

Datum06.07.2022, 10:00
ArtKongress
kostenpflichtig
OrtWerkhof Hannover Nordstadt
Schaufelder Straße 11
30167 Hannover
Veranstalter

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.
Fenskeweg 2
30165 Hannover
info@akademie-sozialmedizin.de
www.akademie-sozialmedizin.de