Direkt zu:

Termine

Diskussion zum Thema: Solide Finanzierung für gute Versorgung

Der vom Kabinett beschlossene Entwurf für ein GKV-Finanzstabilisierungsgesetz zur Schließung der Finanzierungslücke der gesetzlichen Krankenversicherung in Höhe von 17 Milliarden Euro steht in der Kritik. Die darin vorgeschlagenen Maßnahmen belasten vorrangig die Beitragszahlenden, die durch Inflation und Energiekrise ohnehin vor großen Herausforderungen stehen. Über die Auswirkungen einer solchen Reform und über mögliche Wege zur nachhaltigen Finanzierung der GKV wird auf der Veranstaltung diskutiert.

Vertreten sind:

  • Uwe Klemens, Verwaltungsratsvorsitzender des GKV-Spitzenverbandes
  • Heike Baehrens MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion
  • Tino Sorge MdB, Gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Dr. Janosch Dahmen MdB, Gesundheitspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Prof. Andrew Ullmann MdB, Gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion
  • Dr. Doris Pfeiffer, Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes
Datum11.10.2022, 18:00
ArtDiskussion
Anmeldung erforderlich
OrtGKV-Spitzenverband Bund der Krankenkassen
Reinhardtstr. 28
10117 Berlin
Veranstalter

GKV-Spitzenverband Bund der Krankenkassen
Reinhardtstr. 28
10117 Berlin
030 - 20 62 880
030 - 20 62 88 42 000
www.gkv-spitzenverband.de