Direkt zu:

Termine

Hybrid-Veranstaltung zum Thema: Zwischen Revolution und Kompromiss – kann die Krankenhausreform ihre Ziele erreichen?

Monatelang haben Bund und Länder um die Details der Krankenhausreform gerungen. Anfang Juli gelang dann eine Verständigung auf gemeinsame Eckpunkte. Nun wird mit Spannung der Referentenentwurf zum Reformgesetz erwartet.

Die Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser und der AOK-Bundesverband schauen Anfang Oktober gemeinsam auf den aktuellen Stand des Reformprozesses: Was ist von den ursprünglichen Ideen und Konzepten der Regierungskommission übriggeblieben? Wie sieht die konkrete Umsetzung der qualitätsorientierten Konzentration von Leistungen und der Vorhaltefinanzierung aus? Und sind die Beteiligten damit auf dem richtigen Weg, um die großen Ziele der Reform zu erreichen?

Diese Fragen diskutieren:

  • Prof. Dr. med. Tom Bschor, Leiter und Koordinator der Regierungskommission für eine moderne und bedarfsgerechte Krankenhausversorgung
  • Prof. Dr. Armin Grau, MdB, Mitglied des Ausschusses für Gesundheit für die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Stephan Pilsinger, MdB, Mitglied des Ausschusses für Gesundheit für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Dr. Matthias Bracht, Vorstandsvorsitzender Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser
  • Dr. Irmgard Stippler, Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern

Die Veranstaltung wird per Livestream übertragen und ist ohne Anmeldung über den folgenden Link frei zugänglich: https://www.aok-bv.de/presse/termine/index_26558.html

Anmeldung für die Teilnahme vor Ort bis zum 4. Oktober unter https://event.bv.aok.de/

Datum11.10.2023, 17:30
ArtDiskussion
Anmeldung erforderlich
Teilnahme per Live-Stream möglich
OrtAOK-Bundesverband
Rosenthaler Str. 31
10178 Berlin
Veranstalter

AOK Bundesverband
Rosenthaler Str. 31
10178 Berlin
030 - 346 46 - 0
info@bv.aok.de
www.aok-bv.de

Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e.V.
Geschäftsstelle Berlin
Aroser Allee 70
13407 Berlin
030 - 6805 1537
http://www.akg-kliniken.de