Direkt zu:

Termine

Jahrespressekonferenz der DDG zum Thema: E-Patientenakte, Diabetes-Technologien und Co. – Wie der digitale Wandel Menschen mit Diabetes hilft

Die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen schreitet rasch voran – immer mehr Gesundheits-Apps kommen auf den Markt, digitale Therapieverfahren etablieren sich.

Doch wie hilft der digitale Wandel den rund 7,5 Millionen Menschen mit Diabetes mellitus hierzulande? Welche modernen Technologien sind in der Therapie erfolgsversprechend? Und welche Chancen und Risiken birgt die elektronische Patientenakte für Menschen mit Diabetes, die spätestens ab Anfang 2021 für alle gesetzlich Versicherten verfügbar sein soll? Welche Rolle spielt die Digitalisierung bei der Umsetzung der Nationalen Diabetes-Strategie – etwa bei der Einführung eines Diabetesregisters mit Patientendaten?

Antworten auf diese und weitere Fragen geben Experten auf der Jahrespressekonferenz der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG).

Datum12.02.2019, 11:00
ArtPressekonferenz
öffentlich, Anmeldung erbeten
OrtTagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin
Veranstalter

Deutsche Diabetes Gesellschaft
Albrechtstraße 9
10117 Berlin
030 - 31 16 93 70
030 - 31 16 93 72 0
www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de