Direkt zu:

Termine

18. Plattform Gesundheit zum Thema: Selbstständige: zwischen Eigenverantwortung und Solidarität

Fragestellungen:

  • Wie kann eine dauerhaft tragbare und verlässliche soziale Absicherung einer stetig größer werdenden Anzahl von Selbstständigen gelingen?
  • Müssen vor dem Hintergrund der Zunahme von prekärer Soloselbstständigkeit die bestehenden Privilegien der Selbstständigen mit Blick auf Eigenverantwortung und Solidarität verändert werden? Welche Anforderungen müssen an eine Selbstständigkeit gestellt werden? 

Teilnehmer u.a.:

  • Anette Widmann-Mauz, parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium
  • Grit Genster, Bereichsleiterin Gesundheitspolitik von ver.di
Datum14.03.2018, 15:30
ArtVeranstaltung
Anmeldung erforderlich
OrtKalkscheune
Johannisstraße 2
10117
Berlin
Veranstalter

Gemeinsame Vertretung der Innungskrankenkassen e.V.
Hegelplatz 1
10117
Berlin
030 - 20 24 91 0
www.ikkev.de