Direkt zu:

Termine

Hintergrundgespräch zum Thema: Auseinanderbrechen der bisherigen Versorgungskette: Supermarkt statt Arztpraxis?

Um Patienten den Zugang zu medizinischer Betreuung schnell, einfach und flächendeckend zu ermöglichen, geht der Schweizer Arzt und Unternehmer Andy Fischer mit der Medgate Mini Clinic ganz neue Wege: An einem leicht und wohnortnah zugänglichen Ort, wie zum Beispiel einer Apotheke, können sich Patienten an medizinisches Fachpersonal wenden. Labor- und apparative Untersuchungen werden direkt vor Ort durchgeführt. So wird die bisher übliche Versorgungskette neu gestaltet. Wie wird das Konzept in der Schweiz angenommen? Könnte es auch eine Lösung für die Grundversorgung der Zukunft in anderen Ländern sein?

Über diese und weitere Themen spricht Martin U. Müller beim zweiten „Brain Snack“ der Stiftung Münch mit Dr. med. Andy Fischer, Mitgründer und CEO von Medgate.

Hinweis: Zuschauer können sich über Twitter unter #brainsnack an dem Gespräch beteiligen. Die Sendung wird unter folgendem Link übertragen: www.stiftung-muench.org/brainsnack

Datum14.06.2018, 12:00
ArtHintergrundgespräch
Online-Veranstaltung
OrtOnline-Veranstaltung
www - Internet
Veranstalter

Stiftung Münch
Möhlstr. 9
81675 München
089 - 452 451 9 0
089 - 452 451 9 44
kontakt@stiftung-muench.org
http://www.stiftung-muench.org/