Direkt zu:

Termine

Symposium zum Thema: Aktuelles zu Gesundheit und Krankheit in den Tropen

"Die moderne Tropenmedizin beschäftigt sich nicht nur mit den klassischen Infektionskrankheiten der warmen Regionen, sondern auch mit den sozialen Determinanten von Gesundheit und den ökonomischen Aspekten der Gesundheitsversorgung in Ländern mit mittleren und niedrigen Einkommen. So haben z.B. bei der Bekämpfung von Wurmerkrankungen die Fragen nach Logistik, Kosten, Verfügbarkeit und Akzeptanz eines Medikaments eine ebenso große Bedeutung wie dessen Wirksamkeit.

Chronische Erkrankungen wie Diabetes breiten sich in den Tropen geradezu epidemisch aus und treffen auf Gesundheitssysteme, die durch die Versorgung akuter Krankheitsbilder bereits stark beansprucht sind. Die Übergänge zwischen kurativer und bevölkerungsbezo-gener, präventiver Medizin sind oftmals fliessend. Gleiches gilt für die eng verbundenen Gebiete von International und Global Health oder Migrationsmedizin.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Veranstaltung einen Einblick in das sich wandelnde, spannende und weite Feld der modernen Tropenmedizin zu bieten."

Anmeldung bitte bis 10.01.2020 unter: tropeninstitut@charite.de  Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit

Datum15.01.2020, 16:00
ArtSymposium
Anmeldung erforderlich
OrtCharité - Campus Virchow Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Veranstalter

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin
030 - 45 05 0
info@charite.de
www.charite.de