Direkt zu:

Termine

Tagung zum Thema: Intersektorale Versorgung – Best Practice Ansätze, Hürden und Chancen

Die Verzahnung der gesundheitlichen Versorgung über die Sektorengrenzen zwischen ambulant und stationär ist ein Dauerbrenner. Die hohe Relevanz des Themas bestätigt auch der beschlossene Koalitionsvertrag: die sektorenübergreifende Versorgung ist eines der Schwerpunkte des Gesundheitskapitels. Häufig kreist die Diskussion jeweils um einzelne Lösungen. Der Fokus auf übergeordnete und strukturelle Aspekte der Zusam-menarbeit zwischen den Sektoren und der Vernetzung zwischen Gesundheitsberufen gerät dabei in den Hintergrund.

Über diese und weitere Themen diskutieren u.a.:

  • Dr. Regina Klakow-Franck, unparteiisches Mitglied, Gemeinsamer Bundesausschuss
  • Prof. Matthias-J. Graf von der Schulenburg, Odinarius für BWL und Direktor des Instituts für Versicherungsbetriebslehre, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Hannover
Datum18.04.2018, 11:00
ArtTagung
kostenpflichtig
OrtKaiserin-Friedrich-Stiftung
Robert-Koch-Platz 7
10115
Berlin
Veranstalter

Bundesverband Managed Care e.V.
Friedrichstr. 136
10117
Berlin
030 - 28 09 44 80
030 - 28 09 44 81
bmcev@bmcev.de
www.bmcev.de