Direkt zu:

Termine

Veranstaltung zum Thema: Digitalisierung macht's möglich? Versorgungsprozesse in Krankenhäusern zwischen Potenzialen und Hemmnissen

Im Rahmen klinischer Versorgungsprozesse ist der Einsatz von digitalen Lösungen nicht mehr wegzudenken. Die Hauptaufgabe von IT-Anwendungen und -Prozessen ist dabei die Sicherstellung und Verbesserung der Patientenbehandlung entlang des gesamten Versorgungskontinuums. Bei der Schaffung einer umfassenden, digitalen Gesundheitsversorgung mit höheren Wertschöpfungspotenzialen stockt es jedoch nach wie vor bei der Umsetzung vieler (digitaler) Prozesse. Gleichzeitig ist zu erwarten, dass sich mit der bevorstehenden Medical Device Regulation (MDR) die Versorgungssituation durch mögliche Engpässe bei Medizinprodukten in den Krankenhäusern verschärft.

Ziel der „eCommerce“-Konferenz ist der fachübergreifende Austausch zu eProzessen in der klinischen Versorgung, um eine qualitativ-hochwertige, medizinische Versorgung weiterhin gewährleisten zu können und darüber hinaus neue Potenziale entlang des Versorgungskontinuums zu schöpfen.

Datum24.03.2020, 09:00
ArtKonferenz
kostenpflichtig
OrtHotel Mélia Düsseldorf
Inselstraße 2
40479 Düsseldorf
Veranstalter

Bundesverband Medizintechnologie e. V.
Reinhardtstr. 29 b
10117 Berlin
030 - 24 62 55 0
030 - 24 62 55 99
info@bvmed.de
www.bvmed.de