Direkt zu:

Termine

Veranstaltung zum Thema: ABGESAGT – 61. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Unter dem Motto "Pneumologie – persönlich und präzise" widmet sich der Kongress den neuesten Forschungserkenntnissen und ihrer individuellen Umsetzung u. a.:

  • Welches System eignet sich in der Inhalationstherapie bei Asthma und COPD für welchen Patienten?
  • Welchen Stellenwert spielt die personalisierte Präzisionsmedizin in der Thoraxonkologie?
  • Welche Innovationen gibt es in der Lungenkrebsbehandlung?

Hinweis: Der Kongress sollte ursprünglich vom 25. bis 28. März 2020 stattfinden, wurde aber wegen der Corona-Krise verschoben.

Der Kongress findet jetzt vom 24. bis 27. Juni statt.

Der Kongress wurde schließlich komplett abgesagt.

Datum24.06.2020, 09:00
ArtKongress
kostenpflichtig
OrtCongress Center Leipzig
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V.
Geschäftsstelle der DGP
Robert-Koch-Platz 9
10115 Berlin
030 - 29 36 27 01
office@dgpberlin.de
www.pneumologie.de