Direkt zu:

Literatur

Foos, V., Repschläger, U., Riedel, R.
(unter Mitwirkung von May, U. und Remy, S.) 2010
Grundlagen Market-Access: Einführung in die Kosten-Nutzen-Bewertung

Institut Medizin-Ökonomie & Medizinische Versorgungsforschung Köln

In dem Buch werden alle relevanten Kosten-Nutzen-Bewertungsverfahren, die weltweit Anwendung finden, zusammenfassend aufbereitet. Ausführlich dargestellt wird zudem, wie Lebensqualität gemessen werden kann. Auch auf Disease Modelling, computergestützte Berechnungen verschiedener Krankheitsverläufe, gehen die Autoren ein. Der Darstellung international verbreiteter Standards folgt die Methodendarstellung der medizinökonomischen Evaluation in Deutschland. Auf die Relevanz von Kosten-Nutzen-Verfahren weisen die Autoren in ihrem Fazit hin: „Gerade in Hinblick auf die seit Jahren begrenzten finanziellen Ressourcen in der Gesundheitsversorgung ist, unter Berücksichtigung der bekannten Einflussgrößen wie zum Beispiel Demografie und medizinischen Innovationen, eine adäquate medizinökonomische Kosten-Nutzen-Bewertung von Therapie- sowie Diagnostikverfahren dringend zu empfehlen, um auf diese Weise das heutige hohe medizinische Versorgungsniveau für die Zukunft sicherzustellen.“