Direkt zu:

Literatur

Schachinger, A. 2014 Der digitale Patient
Analyse eines neuen Phänomens der partizipativen Vernetzung und Kollaboration von Patienten im Internet

Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden

Wie Millionen von Patienten das Internet zu Themen der Krankheit und Gesundheit verwenden und wie sich dies auf sie selbst und den Gesundheitsmarkt auswirkt, ist erst seit wenigen Jahren ein relevanter Forschungsbereich. In seiner Dissertation beschäftigt sich Alexander Schachinger mit dem bisher unregulierten Zusammentreffen neu entstehender digitaler Gesundheitsanwendungen und Patientennetzwerke auf die traditionellen Strukturen des Gesundheitswesens, auch aus praktischer Sicht.