Direkt zu:

Termine

Vorlesung in der Reihe "Die Coronavirus-Pandemie und ihre Folgen" Prof. Mariacarla Gadebusch-Bondio und Prof. Birgit Ulrike Münch: Bilder der Pandemie – Wirkungen und Korrekturen

Referentinnen am 15.07.: Prof. Mariacarla Gadebusch-Bondio, Universität Bonn, und Prof. Birgit Ulrike Münch, Universität Bonn

Die interdisziplinäre Ringvorlesung „Die Coronavirus-Pandemie und ihre Folgen“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) geht in die zweite Runde: Nachdem im Wintersemester die medizinischen Fragestellungen zu SARS-CoV2 im Fokus standen, nehmen die Termine im Sommersemester 2021 insbesondere strategische, ethische und gesellschaftspolitische Entwicklungen der Pandemie in den Blick. Die Reihe wird vom Gustav-Radbruch-Netzwerk für Philosophie und Ethik der Umwelt (GRN) und der Medizinischen Fakultät organisiert und läuft vom 22. April bis 15. Juli donnerstags um 18:00 Uhr.

Die kostenlose Veranstaltungsreihe richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, die Vorlesungen finden über den Videokonferenzdienst Zoom statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird die Möglichkeit geben, während des Vortrags Fragen an die Referentin oder den Referenten einzureichen, die je nach Kapazität im Anschluss beantwortet und diskutiert werden können.

Zeit: 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: Zoom http://bit.ly/sose21-rv-coronapandemie, Kenncode: 845532

Datum15.07.2021, 18:00
ArtVortrag
öffentlich
OrtOnline-Veranstaltung
www - Internet
Veranstalter

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel
0431 - 880-00
mail@uni-kiel.de
www.uni-kiel.de