Direkt zu:

Hochpreisarznei im Risikopool

Hochpreisarznei im Risikopool

Interview des Monats mit Prof. Jürgen Wasem
Mehr

Mangel im Gesundheitswesen

Mangel im Gesundheitswesen

Auf harte Wochen der Knappheit hat Jens Spahn die Bevölkerung eingeschworen. Unterversorgung erleben jetzt nicht nur vereinzelte Patientengruppen sondern alle, die auf den Corona-Impfstoff warten.
Mehr

Neues Gesetz

Neues Gesetz

In zwei Stufen zur besseren Krebsbekämpfung
Mehr

Eizellspende

Eizellspende

Skepsis unter Experten überwiegt
Mehr

RKI

RKI

Neues Zentrum für KI in der Public-Health-Forschung
Mehr

Datenlandschaft im Aufbau

Datenlandschaft im Aufbau

Im Gesundheitswesen bleibt ein Großteil der täglich produzierten Daten ungenutzt. Ihre Verwendung für die Forschung oder zur Verbesserung der Versorgung stößt auf viele Hürden. Kann die Datenspende die Lösung sein?
Mehr

Auf den Punkt gebracht

Die Verteilungsgerechtigkeit im Gesundheitswesen steht im Mittelpunkt des Portals. Hauptthema dabei: Wie viel ist uns Gesundheit wert?

Über das Portal

Unser Newsletter

Über die Finanzierbarkeit des medizinischen Fortschritts wird viel diskutiert. Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem neuestem Stand.

Newsletter

Gerechte Gesundheit fokussiert

Worum geht es bei gerechte-gesundheit.de?

Im Fokus steht die faire Verteilung der Mittel unseres Gesundheitswesens. Krankheit kann jeden treffen und jeder möchte in diesem Fall bestmöglich versorgt werden. Doch ist das wirklich möglich oder gibt es bereits eine Konkurrenz der Krankheiten?

Die Finanzierbarkeit des medizinischen Fortschritts für alle ist für uns zentrales Thema. Herausforderungen sind dabei die Kosten moderner Therapien und der demografische Wandel unserer Gesellschaft. Eng verbunden mit der Finanzierbarkeit des medizinischen Fortschritts ist ein starker ökonomischer Druck, der auf Ärzten und Pflegekräften lastet.

Die gesellschaftliche Debatte darüber, wie viel uns Gesundheit wert ist, hat längst begonnen. Wir bringen sie auf den Punkt.