Direkt zu:

Termine

Veranstaltung zum Thema: Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz

Teilnehmer u.a.:

  • Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister
  • Dr. Uta-Micaela Dürig, Stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung, Robert Bosch Stiftung
  • Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender, AOK-Bundesverband

Themen u.a.:

  • Die politische Bedeutung einer nationalen Strategie zur Stärkung von Gesundheitskompetenz
  • Eine nationale Strategie zur Förderung von Gesundheitskompetenz in Deutschland unterstützen
  • Gesundheitskompetenz – die Verantwortung gesundheitspolitischer Akteure
  • Der Nationale Aktionsplan Gesundheitskompetenz: Hintergrund, Entstehung, Empfehlungen
Datum19.02.2018, 10:15
ArtVeranstaltung
Anmeldung erforderlich
OrtRobert Bosch Stiftung Berlin
Französische Straße 32
10117
Berlin
Veranstalter

Hertie School of Governance
Friedrichstraße 180
10117
Berlin
(030) 259 219 -113
http://www.hertie-school.org

Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Postfach 100131
33501
Bielefeld
0521 - 10 63 88 2
(0521) 106-6433
http://www.uni-bielefeld.de/gesundhw/index.html